Aktuelles


 
Bild zur Meldung / Bild: istockphoto.com
Schließungszeiten in den Mensen

Andere Mensen haben auch leckeres Essen

In der vorlesungsfreien Zeit lässt es das Werk etwas ruhiger angehen, sprich wir pausieren in vereinzelten Mensen und Bistros. Schau auf den Schließungsplan, ob in deiner Lieblingsmensa die Küche kalt bleibt oder nicht. Wenn ja, ist das eine gute Chance eine andere Mensalocation zu testen und die Köch*innen zu vergleichen. Wir freuen uns auf dein facebook-Statement.

Guten Appetit!

 


Bild zur Meldung
Studentisches Wohnen

Zimmer frei? Vermieten Sie an Studierende!

Über die Privatzimmerbörse Mein Zuhause in Köln vermittelt das Kölner Studierendenwerk Privatzimmer und Wohnungen an Studierende.

Die eigenen Kinder sind schon flügge? Vielleicht haben Sie ja auch ein leerstehendes Zimmer oder Wohnung, die Sie an Studierende vermieten möchten. Helfen Sie Studierenden eine Wohnung zu finden und registrieren Sie hier Ihre freien Zimmer. Bei Fragen zu Mein Zuhause in Köln hilft Ihnen der Infopoint unter Tel. 0221 942 65-201 gerne weiter.

 


Bild zur Meldung / Bild: istockphoto.com
Beratung

Spezialtraining zur Zeichensetzung

Do 14.03. I Schwierigkeiten mit der Zeichensetzung? Lerne, wobei dir die Autokorrektur nicht helfen kann. Der Workshop findet von 14:30 – 19:30 Uhr im Hörsaal G der Universität zu Köln statt. Wiederhole alle Zeichensetzungsregeln anhand vieler Beispiele und Übungen. Die Kosten betragen 20 € inklusive 30-seitigem Trainingsskript. Die optimale Vorbereitung für deine nächste Hausarbeit! Plakat Anmeldung




Bild zur Meldung / Bild: istockphoto.com / bernardbodo
Beratung

Der frühe Vogel – Dein Start in den Tag!

Mo – Fr I Der ultimative 15-Minuten-Kick für den perfekten Start in den Tag: Komm' morgens von 8:30 – 8:45 Uhr in den Gruppenraum der Beratung, Luxemburger Str. 181-183, und plane deinen Tag mit der professionellen Unterstüzung unserer Beratungskräfte. Ankommen, Aufgaben konkretisieren, Tagesziel bestimmen, loslegen! Wir helfen dir, deinen Hochschulalltag erfolgreich zu bewältigen. mehr Plakat

 

 

 


Bild zur Meldung / DSW
Deutsch-Französischer Fotowettbewerb

Engagierter Schnappschuss gesucht

Einsendeschluss 28.02.19 l Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und die besten werden mit einem Preisgeld von bis zu 1.000 Euro belohnt. Schnapp dir deine Kamera und schick uns deinen Beitrag zum deutsch-französischen Fotowettbewerb zum Thema „Engagement“. Was bedeutet „Engagement“ für dich? Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Teilnahmenahmebedingungen findest du hier.